Vielseitigkeit & Jagility

 Shooting Lara 063

Vielseitigkeit

vereint Gerätetraining, Dummyarbeit und Nasenarbeit.

Gerätetraining

Es werden die Grundelemente der verschiedenen Trainingsgeräte trainiert. Einzelne Elemente werden mit Signalen belegt. Ein wesentliches Element des Kurses ist die Kooperation von Mensch und Hund. So lernt der Hund, gezielt bestimmte Geräte zu absolvieren und auch zwischendurch zuverlässig zu stoppen. Tempo und Schwierigkeitsgrad werden dem Gesundheitszustand der Hunde angepasst.

Im Parcour sind dafür folgende Elemente im Einsatz:

  • A Wand
  • Reifen
  • Sprunghürden (verschiedener Schwierigkeitsgrade)
  • Tunnel (verschiedener Schwierigkeitsgrade)
  • Podeste
  • Laufsteg
  • Cavaletti Strecken
  • Balanceelemente (Wippe, Wackelbrett, Gymnastikbälle)

Dummyarbeit

  • reine Dummyarbeit und die Kombination im Parcour (Jagility)

Nasenarbeit

  • Geruchsspuren verfolgen, Gegenstände suchen, Futtersuche und Schnüffelspiele
© 2017: Mensch-Hund Schule Nadine Böttcher, All Rights Reserved | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress